Londoner Kongress über Probleme des Menschen

HINEINSCHAUEN >>
LONDONER KONGRESS ÜBER PROBLEME DES MENSCHEN
von L. Ron Hubbard
Vortragsreihe
PREIS: $175.00
KOSTENLOSER VERSAND
Anzahl:   


DEM EINKAUFSWAGEN HINZUFÜGEN >>
SPRACHAUSWAHL:
Castilian (Español (España)), Chinese Traditional (中文 (台灣)), Danish (Dansk), Dutch (Nederlands), English (English), French (Français), German (Deutsch), Greek (Ελληνικά), Hebrew (עברית),...
Castilian (Español (España)), Chinese Traditional (中文 (台灣)), Danish (Dansk), Dutch (Nederlands), English (English), French (Français), German (Deutsch), Greek (Ελληνικά), Hebrew (עברית), Hungarian (Magyar), Italian (Italiano), Japanese (日本語), Norwegian (Norsk), Portuguese (Português), Russian (Русский), Spanish (Español), Swedish (Svenska)


ABRISS

Bevor der erste Vortrag beendet ist, werden Sie genau entdeckt haben, wo der Mensch bei allen früheren Suchen nach Wahrheit vom Weg abkam, und den vorrangigen Gesichtspunkt eines effektiven Scientologen gewinnen: nicht, nach innen zu schauen, sondern hinaus in die Welt … und andere in Ordnung zu bringen. Denn dies ist der Kongress, der den Fortschritt der Technologie bis zu einer Anwendungsbreite signalisierte, der alle Dynamiken und alle menschlichen Probleme umfasst – persönliche wie globale. Beginnend mit dieser „beinahe mystischen“ Qualität eines Thetans, der Fähigkeit, Leben zu gewähren, legt L. Ron Hubbard eine Anwendung von Scientology Prinzipien für praktisch jede Art menschlicher Aktivität dar – von der Bildung der Jugend zur Ausbildung von Arbeitern und sogar bis zur Handhabung der wachsenden Bedrohung durch Kernwaffen. Um allen Scientologen die Mittel zur Verfügung zu stellen, um für einen Unterschied zu sorgen, rief er den Kurs für Effizienz von Personal ins Leben. Er beschreibt ihn als die „strahlendste Hoffnung des Menschen“ und demonstriert, inwiefern auch nur eine kleine Menge Scientology ganze Lebensbereiche rasch und leicht verändern kann. Dies ist also der entscheidende Kongress darüber, die Antworten der Scientology überallhin zu bringen. Dies umfasst die Herausgabe des Buches Die Probleme der Arbeit: Scientology auf den Bereich des Alltags angewandt und die Verwendung dieses Buches durch Scientologen, um dem durchschnittlichen Arbeiter zu helfen. Der Kongress liefert die Lösungen für Probleme einer ganzen Gesellschaft und die Lösungen, um einer ganzen Nation ihren früheren Glanz wiederzugeben.

VOLLSTÄNDIGE BESCHREIBUNG

„Die Hauptfrage, welcher der Mensch derzeit selbstverständlich gegenübersteht, lautet: Wird er lange genug leben, um von diesem Material Gebrauch zu machen? Und das ist selbstverständlich alles abhängig von einem Fallen der Würfel, einem Wurf der Münze und anderen solchen Zufällen – oder vielleicht von unseren eigenen Fähigkeiten und Bemühungen.

Das einzige Spiel, von dem ich nicht meine, dass wir es den anderen Burschen spielen lassen dürfen, ist, die Erde in die Luft zu jagen. Und wenn wir irgendwie beeinflussen können, dass das gestoppt wird, dann, denke ich, sind wir praktisch bei unserer Ehre daran gebunden, es zu tun.“ – L. Ron Hubbard

Obwohl der Zweite Weltkrieg schon lange vorbei und mehr als ein Jahrzehnt vergangen war, seit England den Schock nächtlicher Bombardierungen gespürt hatte, waren die Trümmer immer noch vorhanden – nicht auf den Straßen, aber eindeutig in der Erinnerung des englischen Volkes.

So kam es, dass L. Ron Hubbard im Herbst 1956 nach Europa reiste. An Bord der Queen Elizabeth schrieb er ein Buch, das viel darüber aussagte, was er nach Großbritannien bringen würde und einem Kontinent, der immer noch unter dem Kriegstaumel wirtschaftlicher Verwüstungen stand.

Passend zu allem sonst, was er an neuen Ideen mitbringen würde, war der Versammlungsort die neu erbaute Royal Festival Hall in South Bank, London. Deren Bühne zierte Fahnen der zwanzig Länder, von denen jede ein Land repräsentierte, aus dem Scientologen angereist waren. Und in den Gängen saßen Hunderte, die darauf warteten, L. Ron Hubbard an diesem ersten Kongress zu sehen, den er außerhalb Amerikas hielt – ihn sprechen zu hören und, mit einigem Glück, persönlich Bekanntschaft mit ihm zu machen.

Doch dies war nicht einfach irgendein Kongress. Denn er war auch für L. Ron Hubbard der Höhepunkt eines Jahres intensiver Reisen. Ohne dass der Großteil der Scientologen Bescheid wusste, und neben allem anderen, was er machte – seine Forschungen voranzutreiben, Auditoren auszubilden und Vorträge bei Kongressen in Phoenix und Washington, D. C., zu halten – hatte er auch einen abgelegenen Vorposten der Scientology in Dublin, Irland, eingerichtet.

Dublin war von ihm speziell als ein Gebiet auf der Welt ausgewählt worden, in dem die Scientology noch nicht bekannt war. Die ganze Zielsetzung bestand darin, neue Technologie zur Anwendung auf breiter Ebene zu entwickeln und zu testen. Genauer gesagt diente das Zentrum als Stützpunkt, um administrative Verfahren zu verbessern, sodass diese grundlegende Technologie von jedem Scientologen in seinem eigenen Gebiet effektiv und erfolgreich verbreitet werden konnte. Genau zu diesem Zweck war Dublin außerdem eine Stadt, die mit dem Namen L. Ron Hubbard noch nicht vertraut war; und daher hing der Erfolg, wie er betonte, in keiner Weise von seinem eigenen Ruf ab. Damit bewies er, dass es überall wiederholt werden konnte.

Vor diesem Hintergrund des Forschungsprojektes begann der Kongress mit etwas ganz anderem: Einer Präsentation von sechs bekannten Sprechern, darunter einem Biophysiker, einem Rundfunk-, Fernseh- und Bühnenschauspieler, einem Pädagogen, einem Firmendirektor, dem Präsidenten der britischen Vereinigung für Verkaufswerbung. Den Abschluss bildete eine Ansprache eines Erzbischofs, der sich zu den vielen Problemen äußerte, mit denen er während seiner Missionstätigkeit auf der ganzen Welt konfrontiert wurde.

Daraufhin betrat L. Ron Hubbard am 5. Oktober selbst die Bühne, um seinen eindrucksvollen Eröffnungsvortrag zu halten: „Die unablässige Suche des Menschen.“ Was folgte, war ein umfassender Blick auf die anscheinend unüberwindlichen Probleme, denen die Menschheit gegenüberstand, und wie sich jedes durch die einfachsten Prinzipien der Scientology lösen ließ. Angefangen bei der Ausbildung von Kindern, über Verringerung von Kriminalität, das Meistern der Arbeitsstelle zur Lösung von eskalierenden internationalen Konflikten – hier war der Aufruf an die Scientology, ihren Platz im Weltgeschehen wahrzunehmen.

Und so erfolgte seine Bekanntgabe des Mittels, wie Scientologen ihre Aufgabe überall erfüllen konnten: die Ergebnisse seines Zentrums in Dublin und das, was er im Übrigen als „die größte Hoffnung des Menschen“ beschrieb: Der Kurs für die Effizienz von Personal.

Teil seiner Ankündigung war auch das gerade veröffentlichte Buch Scientology: Die Grundlagen des Denkens und die besondere Art und Weise, Scientology neuen Leuten zu vermitteln. Aber es gab auch noch etwas anderes – das Buch, das er unterwegs verfasst hatte und das Lösungen der Scientology für den grundlegendsten Aspekt des menschlichen Daseins auf einer noch elementareren Stufe bot: Die Probleme der Arbeit: Scientology auf den Bereich des Alltags angewandt.

Doch L. Ron Hubbard war immer noch nicht fertig. Während der Kurs für die Effizienz von Personal die Mittel zur Anwendung auf allgemeiner Ebene der Gesellschaft darstellte, nahm er als Nächstes den höchsten planetarischen Gesichtspunkt ein – wobei er die Scientology Lösungen zur Verfügung stellte, um zweierlei zu erreichen: diejenigen Kräfte aufzuhalten, die sich zerstörerisch auf die Zukunft des Menschen auswirkten, und die Mittel anzubieten, um eine ganze Nation neu zu beleben.

Genau zu diesem Zweck stimmten Delegierte des Kongresses dafür, eine Petition an führende Persönlichkeiten der Welt einzureichen und zwei kritische Angelegenheiten auf die Tagesordnung von Regierungen zu setzen: erstens, das sogenannte Gebiet der Heilung zu untersuchen, und zweitens, der unbeschränkten Abgabe radioaktiver Strahlung in die Atmosphäre Einhalt zu gebieten.

So begann es – Scientologen traten als Problemlöser in die vordersten Reihen des Weltgeschehens.

Londoner Kongress über Probleme des Menschen
PREIS: $175.00
KOSTENLOSER VERSAND
Anzahl:   

DEM EINKAUFSWAGEN HINZUFÜGEN >>
Ihr Preis $175.00
KOSTENLOSER VERSAND
Anzahl:    
Zum Einkaufswagen hinzufügen >>